portrait

Katha an der Wand

21. Juli 2021 Blog, Portrait

Wenn man schon das Factory Loft für nen Tag mietet, muss man das natürlich auch maximal nutzen!Also hab ich direkt auch mit der Katha da was gemacht, hier haben wir uns eine Wand im Rostlook ausgesucht (praktisch wenn im Loft jede Wand anders aussieht), dazu ne kaputte Jeans und ein Oberteil zum Kaputtmachen geschnappt, fertig!

Anna und die Betonwand

14. Juli 2021 Blog, Portrait

Auch für Fotografen sind die aktuellen Zeiten nicht einfach, und so hab ich mir, um motiviert und in Übung zu bleiben, vor ein paar Wochen das Factory Loft in Köln für ein paar freie Arbeiten gemietet. Der Grund: das Loft ist sehr vielseitig, und ermöglicht viele unterschiedliche Fotosets. Gesagt, getan, und so hab ich hier die Anna im Lederoutfit vor eine Betonwand gestellt.

Bei Felicitas in Bochum

26. Mai 2021 Blog, Portrait

Felicitias ist kürzlich umgezogen, und so hat sie sich noch ein Shooting in den Straßen ihrer Heimatstadt Bochum gewünscht, schließlich muss sie sie doch verlassen. Gerne gemacht! Natürlich mit FFP2-Maske meinerseits, und Felicitas hatte auch eine auf, wenn sie nicht gerade vor der Kamera stand.

Lilli

8. Februar 2021 Blog, Portrait

Kleiner Throwback zu meinem ersten Shooting mit Lilli, Anfang 2018.Es war ihr erstes richtiges Fotoshooting, und so haben wir uns vorgenommen schlichte, schulterfreie Fotos zu machen. Dank ihrer coolen Haarfarbe damals sinds dann auch noch ein paar Fotos in Farbe mit ihrem Oberteil aber etwas dramatischeren Licht dazu gekommen. Danke für dein Vertrauen!

Dark Jana

11. Januar 2021 Blog, Portrait

Und dann hatte Jana beim Shooting in Landschaftspark Duisburg auch noch ihre Lederstiefel dabei … Ich war etwas überrascht, dass sie solche Stiefel dabei hatte, das meinte ich natürlich komplett wertfrei, ich hatte Jana einfach noch nicht in kniehohen Stiefel gesehen, und hatte daher auch nicht damit gerechnet. Hätte sie rosa Pompoms ausgepackt, wäre meine Reaktion nicht anders gewesen. Aber ein kleiner Outfitwechsel und schwupps, mal ne ganz andere Seite von Jana!

Mit Jana in Duisburg

4. Januar 2021 Blog, Portrait

Nachdem unser eigentlich geplantes Shooting witterungsbedingt auf 2021 verschoben werden musste, haben Jana und ich eben schnell nen neuen Plan entworfen. Und so haben wir kurzerhand den Landschaftspark Duisburg unsicher gemacht, gerade noch rechtzeitig vorm neuen Lockdown in November 2020. Puuh. Viele unterschiedliche Möglichkeiten mit viel Abwechslung sind da möglich, obwohl wir sicherlich nicht mal jede Ecke genutzt haben, die sich angeboten hat. Da kann man problemlos mehrfach hin ohne sich zu wiederholen … Danke Jana!

Mit Felicitas am Rhein

7. Dezember 2020 Blog, Portrait

Wenn die Felicitas schonmal den langen Weg für ein Shooting mit mir auf sich nimmt, dann muss sich das auch lohnen. So sind wir dann nach unseren Main Event noch an den Rhein gewandert. Für sie von besonderer Bedeutung und ein ausgesprochener Wunsch, weil sie doch ein Faible für Flüsse hat, und den Rhein besonders mag. Es war mir eine Ehre!

Mit Anna im Wald

30. November 2020 Blog, Portrait

Die Idee zu einem Shooting in Annas Leopardenkleid hatten wir auch schon eigentlich zu Beginn der Pandemie, aber wie das mit Pandemien im Allgemeinen so ist, verhindern sie gerne Pläne. Also sind wir erst in den letzten Sommertagen tatsächlich dazu gekommen, unseren Plan auch umzusetzen. Dabei ist sie dann sogar noch spontan die Wurzel von einem umgefallenen Baum hochgekraxelt, hat aber natürlich prima gepasst, schließlich wollten wir ihre „wilde“ Seite ein bisschen zeigen 😉

Im Supercandy mit Felicitas

23. November 2020 Blog, Portrait

Felicitas Wunsch war ein Shooting in einem pinken Bällebad. Wie praktisch, dass das Supercandy-Pop-Up-Museum in Köln genau so eins anbietet! Dazu noch allerlei weitere Attraktionen, wie einen pinken Cadillac. Also durfte Felicitas ausgiebig mit dem Bällen kuscheln und hinterher sich an den Cadillac schmiegen. Danke!

Mit Katha im Wald

16. November 2020 Blog, Portrait

Katha hatte sich ein sexy Photoshooting im Wald gewünscht – nix leichter als das! Sollte man meinen, es hat dann doch über ein Jahr gedauert, bis es räumlich und zeitlich, und eben auch von der Stimmung her gepasst hat, schließlich muss man sich da auch mit wohlfühlen. Und natürlich hat genau an dem Tag, an dem dann alles zusammengefunden hat, das Wetter nicht mitgemacht. Aber so richtig. Sturm und starker Regen. Nun, kurzerhand haben wir das Shooting dann ein paarWeiterlesen