sexy

Mit Katha im Wald

16. November 2020 Blog, Portrait

Katha hatte sich ein sexy Photoshooting im Wald gewünscht – nix leichter als das! Sollte man meinen, es hat dann doch über ein Jahr gedauert, bis es räumlich und zeitlich, und eben auch von der Stimmung her gepasst hat, schließlich muss man sich da auch mit wohlfühlen. Und natürlich hat genau an dem Tag, an dem dann alles zusammengefunden hat, das Wetter nicht mitgemacht. Aber so richtig. Sturm und starker Regen. Nun, kurzerhand haben wir das Shooting dann ein paarWeiterlesen

Judiths Tattoo

12. Oktober 2020 Blog, Portrait

Fotos von ihrem neuen Tattoo wollte Judith im März haben, nichts leichter als das … Dann kam uns dann leider doch die Pandemie dazwischen, aber nach ein paar Monaten haben wir das dann nachgeholt, und sogar ein paar Fotos gemacht, auf denen das Tattoo gar nicht zu sehen ist O.O

Sinnlich im Wald mit Judith

20. Juli 2020 Blog, Portrait

Judiths und mein Timing lag ein bisschen daneben, schließlich ist der Winter irgendwie nicht der richtige Zeitpunkt für sinnliche Fotos im Wald mit ein bisschen mehr Haut. In dem Fall war aber Judith mehr herausgefordert, ich hatte meine dicke Winterjacke an. Andererseits war das Ganze ja auch Judiths Idee und Wunsch, da kann ich für ihr Leiden aber nix dafür. Naja, ganz so kalt war es dann doch nicht, hat sie gesagt, und eine Bluse hat sie an anbehalten. DieWeiterlesen

Schwarzweiß und Sissi

2. Juni 2020 Blog, Portrait

Klassisch, zeitlos, ein bisschen sexy … jawohl da bin ich dabei! Sissi hats auch gefallen, also Alles richtig gemacht!

Felicitas, ganz sinnlich

5. Dezember 2019 Blog, Portrait

Soll ja niemand sagen, ich würde nicht auf Wünsche eingehen. Felicitas wollte etwas sinnliches, ein bisschen sexy, aber eben Geschmackvoll. Wir beiden mögen dann auch noch das Spiel mit Licht und Schatten, also gibts dann auch noch ein bisschen Noir dazu. Und das Ganze dann noch mit Spiegel. Voilà!

Kerzenlicht und Anna

2. Dezember 2019 Blog, Portrait

Anna hatte den Wunsch ein Shooting mit vielen Lichtern, besser noch Kerzen zu machen. Ihr zweiter Vorname ist Lucia, was ja bekanntlich „die Leuchtende“ bedeutet, da liegt das natürlich nah. Also haben wir ein paar Ideen vorbereitet, nen Haufen Kerzen besorgt, Windlichter organisiert, und schwupps, das Shooting gemacht. Manchmal fühle ich mich ertappt, aber ein schulterfreies Portrait, wo Sie direkt in die Kamera guckt, das musste dann auch wieder sein. Jedenfalls hier drei ausgesuchte Fotos von dem Shooting!